FarbEvent Team  FarbEvent Kurse & Workshops  FarbEvent Bildergalerie  FarbEvent Presse  FarbEvent Anfrage Buchung Kontakt  FarbEvent Birgit Hertfelder  

Körperbemalung. Schminkkunst. Planung Organisation Ausführung. Kinderschminken. Eventschminken. Bodypainting. Facepainting. Bellypainting. Immer ein Erlebnis. Schminken Fasching Fasnet Karneval Halloween. Für Kinder und Erwachsene. Ideal geeignet z.B. für Kindergeburtstag, Kinderprogramm, als Kinderunterhaltung und Kinderanimation bei Geburtstag, Hochzeit, Jubiläum, Sommerfest, Strassenfest, Weihnachtsfeier, Motivparty, Festivals, Veranstaltungen jeglicher Art wie z.B. Firmeneinweihung, Firmenfeier, Tag der offenen Tür u.v.m. ...


Aktion in Farbe

Bodypainting Bodyart Bodystyle Facepainting Gesichtsbemalung Halloween Motivparty Einweihung Showprogramm
 

Feedback : Meinungen : Presse

World Bodypainting Festival 2012: Auf zur bunten Weltmeisterschaft. „Mit Farbe Freude bringen“, so bringt Birgit Hertfelder ihre Passion auf den Punkt. Auch Anfang Juli beim World Bodypainting Festival 2012 im österreichischen Pörtschach ist das ihre Maxime. Die 47-jährige Vaihingerin, bekannt mit ihrem Theater Dimbeldu, wird sich dort mit der Weltelite messen [..] 2007 belegte Hertfelder den zweiten Platz bei der Kategorie Special Effects bei den Deutschen Meisterschaften, 2008 war sie Facepaintingmeisterin in den Niederlanden, beim WBF 2011 erreichte sie den sechsten Platz bei den Special Effects. Darauf sei sie schon stolz, meint sie, fügt aber an: „Mein größter Erfolg war, dass Jugendliche, denen ich in Vaihingen Facepainting gezeigt habe, mehrmals erste Plätze belegt haben.“ ... mehr

World Bodypainting Festival 2010: Körperkunst auf höchstem Niveau. Birgit Hertfelder aus Vaihingen erreicht zweimal Platz acht bei der Bodypainting-Weltmeisterschaft in Kärnten. Die weltbesten Bodypainter trafen sich am vergangenen Wochenende am Millstätter See in Kärnten zur alljährlich stattfindenden Bodypainting-Weltmeisterschaft. Mehr als 200 Körperkünstler-Teams aus allen Teilen der Welt kämpften an diesem Wochenende im malerischen Ort Seeboden, um den Titel des Weltmeisters mit Teilnehmern aus 48 Nationen [..] Birgit Hertfelder aus Vaihingen erzielte gleich zweimal den achten Platz in den Kategorien „Face Painting – Special Effects“ und Face Painting. Sie konnte sich mit ihrer Körperkunst gegen ein starkes Feld von Konkurrenten unter anderem aus Russland, Kanada, Mexiko und Portugal behaupten. Mit Pinsel, Schwamm und Airbrush-Pistole werden in stundenlanger Feinarbeit die unterschiedlichen Motive auf den Körper aufgebracht, um dann zu einem Gesamtkunstwerk zu entstehen ... mehr

Festival der Farben 2010 - Presseauszug. Am 26. und 27. Juni 2010 fand zum fünften Mal das einzig reine international besetzte Gesichtsbemalungsfestival Deutschlands statt - der Treffpunkt für alle, die sich für hochklassiges Facepainting interessieren. Auch dieses Jahr war das Festival wieder Bestandteil der in Köln ansässigen Karnevalsmesse "Interkarneval". Trotz WM, Formel 1 und Hitzewelle kamen 12.000 Besucher in die Messehallen und konnten Weltklasse-Kreationen der Teilnehmer bewundern [..] Bei den Schülern dominierten die erfahrenen Painter aus Vaihingen, die mit ihrem Coach Birgit Hertfelder schon das fünfte Mal antraten [..]

Maskerade 2009 - Sat 1 Das Magazin: TV Bericht von der Maskerade 2009 in Venlo über Bodypainting. Michaela Zeng mit Ramses, Bert Verstappen, Birgit Hertfelder u.v.m..

Maskerade 2008 - Presseauszug: [..] Der Niederländische Facepaintingmeister kommt aus Deutschland. Birgit Hertfelder gewinnt holländische Meisterschaft im Facepainting in Blerick / Holland. Am Wochenende vom 8. und 9. November 2008 fand das farbenreichste Festival für Face- und Bodypainting, die Maskerade, in Blerick bei Venlo in Holland im Theater Raodhoes statt. Birgit Hertfelder sowie das FarbEvent Schülerteam mit Miriam Hertfelder, Svenja Trommler, Jenny Wrobel, Andrea Melzer waren mit dabei. Unterstützt wurde das gesamte Vaihinger Team von Sabine Schiefer vom Friseursalon 'Contur'. Erst zwei Wochen vorher stand fest, dass an den Meisterschaften teilgenommen wird, die Vorbereitungszeit war entsprechend kurz und Birgit Hertfelder und ihr FarbEvent Schülerteam mussten ihre ganze Kreativität und Improvisationsfähigkeit beweisen. Insgesamt 18 internationale Gesichtsbemaler standen vor den Themen Sport, dem Überraschungsthema Karneval und in der Königskategorie Special-Effects vor einem freien Thema. Gesamtsieger der Kategeorie Facepainting und damit niederländischer Meister im Facepainting wurde in der Addition aller 3 Einzelwettbewerbe Birgit Hertfelder. Auch das FarbEvent Schülerteam konnte sich mit einem überzeugenden Auftritt gegenüber der international erfahrenen und hochkarätigen Konkurrenz mit sehr guten Platzierungen wie z.B. der 5. Platz von Miriam Hertfelder behaupten.

German Bodypainting Festival 2008 - Presseauszug: [..] Vor 2 Jahren hat Birgit Hertfelder für Jugendliche das Kunstprojekt 'Jugend und Kunst - Facepainting für Schüler' ins Leben gerufen. Die Schüler lernten den Umgang mit Farben von Grund auf und belegten auch schon beim Internationalen Festival der Farben in Freiburg erste Plätze. Aus diesem Schülerteam gingen drei Jugendliche an den Start und konnten sich gegen erfahrene internationale Künstler sehr gut platzieren. In der Kategorie 'Pinsel / Schwamm' mussten die Models Julia Frommer und Yvonne Pöhtig zum Thema 'Erfinder / Neue Technik' sechs Stunden stillhalten. Jenny Wrobel und Svenja Trommler malten die Telekommunikation auf ihr Model und erreichten damit den 11. Platz. Miriam Hertfelder nahm die Digitale Technik und bemalte ihr Model mit Kamera und Pixel und erreichte den 14. Platz.

Festival der Farben 2008 - Presseauszug: [..] Die Schülerteams haben im Bereich Schminken / Facepainting beim 3. Internationalen Festival der Farben auf dem Waldsee-Gelände in Freiburg hervorragend abgeschnitten. Bei insgesamt 6 Wettbwerben mit unterschiedlichen Themen erreichte die Vaihinger Jugend 5 x den 1. Platz! Bei dem Thema „Eure Majestät“ gewann Andrea Melzer Platz 1 mit Modell Stefanie Teuerkauf, Leila Zeibeq Platz 5 mit Modell Julia Schrage. Das Thema „Fernöstlich“ hat die Jury sehr überzeugt, den nicht nur die Gesichtsbemalung, auch das Wissen um die fernöstliche Kultur wie bei der Gesichtsmaske von Jenny Wrobel Platz 1 mit Modell Leila Zeibeq zeigte eine traditionelle Maske des Erntedankgottes aus Südwestindien. Das Wissen, dass die schwarzen Augenumrandungen vor dem bösen Blick schützen und vieles mehr versetzte die Jury in Erstaunen. Aylin Ewald erreichte Platz 2 mit ihrem Modell Leonie Braun mit einer Maske aus der Peking-Oper. Bei dem Thema „Tropen“ erreichte Julia Schrage Platz 5 mit Modell Aylin Ewald. Eigentlich wollte Julia nie zum Pinsel greifen, weil sie ja nicht „malen“ kann, hatte sie noch im letzten Jahr gesagt. Svenja Trommler erreichte Platz 3 mit Modell Jenny Wrobel. Beim Thema „Joker” jubelte Svenja Trommler zum Platz 1 mit Modell Ben Hildebrandt mit einer aus dem Film Batman umgestalteten Maske. Tamara Klüss erreichte Platz 4 mit Modell Julia Schrage. Beim Thema „Urzeit“ gab es Dinosaurier und vieles mehr zu sehen. Leonie Braun Platz 4 mit Modell Aylin Ewald. Den Hut zogen auch die internationalen Profis zur Maske von Jenny Wrobel auf Platz 1 mit Modell Svenja Trommler. Manga´s sind Comicfiguren aus Japan und dies war das letzte Thema. Der Anspruch der Jury die Mangafiguren müssen in das Gesicht integriert werden. Tamara Klüss und Julia Schrage erreichten Platz 2 mit Modell Leila Zeibeq. Überzeugt hat die Maske von Miriam Hertfelder Platz 1 mit Modell Lena Gahn. Im Bereich Teamwertung erhielten die Vaihinger Schülerinnen den ersten sowie den dritten Platz.

German Bodypainting Festival 2007 - Presseauszug: [..] Platz zwei für Birgit Hertfelder beim Bodypainting Award. Bei der deutschen Meisterschaft im Bodypainting 2007 erreichte Birgit Hertfelder erneut mit dem 2. Platz in der Kategorie 'Special Effects' zum Thema Zukunft eine hervorragende Platzierung. In diesem Jahr waren über 50 Teilnehmer zum internationalen German Bodypainting Award nach Ingelheim angereist. Neben den deutschen Bodypaintern waren Künstler aus der Schweiz, den Niederlanden, den USA und selbst aus dem fernen Neuseeland angereist und verwandelten innerhalb sechs Stunden die geduldigen Models in lebendige Kunstwerke. Birgit Hertfelder wetteiferte in den Kategorien 'Special Effects' und 'Airbrush' mit. So konnte sie zum Thema Zukunft mit ihrem Modell Anna und ihrer Tochter Miriram Hertfelder als Helfer gut punkten. Mit selbstgefertigter Latexmaske und einem gigantischem Planeten- und Raumschiff-Kunstwerk erhielt sie in der Königsklasse mit ihrem Futuregirl den zweiten Platz. Am Sonntag ging es ebenfalls zum Thema Zukunft in den Wettbewerb für Airbrush. Auf Grund von kräftigen Regenschauern blieb aber die Arbeit von Stunden nicht ungeschont, doch es reichte dann für Platz Zehn.

Festival der Farben 2007 - Presseauszug: [..] Bei insgesamt 6 Wettbwerben mit unterschiedlichen Themen erreichten die Schülterteams folgende Platzierungen: Den 1. Platz erreichten jeweils mit ihre Masken Andrea Melzer (Thema Oriental), Miriam Hertfelder (Thema Halloween), Svenja Trommler (Thema Aqua) und Julia Heinemann (Thema Musik). Tamara Klüss (Thema Aqua) den 2. Platz sowie Jennifer Wrobel (Thema Musik), Svenja Trommler (Thema Ferien), Miriam Hertfelder (Thema Beflügelt) jeweils den 3. Platz. Unter die ersten 10 kamen Leila Zeibeg (Thema Oriental), Aylin Ewald (Thema Aqua), Julia Brodbeck (Thema Beflügelt), Clarissa Borcz (Thema Musik), Leonie Braun (Thema Halloween), Bettina Bischoff (Thema Ferien). Als Models für alle Teams standen Stephanie Fischer, Lena Gahn, Julia Schrag, Lisa Gahn zur Verfügung. Im Bereich Teamwertung erhielten die Vaihinger Schülerinnen den 1. Platz sowie den 3. Platz.

German Bodypainting Festival 2006 - Presseauszug: [..] Mit Spezialeffekten auf den dritten Platz. Wenn Träume Flügel bekommen, werden Märchen war. So auch am letzten Wochenende für Birgit Hertfelder [..] Wie bereits im vergangenen Jahr, wo sie den 7. Platz in der Kategorie Pinsel und Schwamm erringen konnte, trat Sie innerhalb eines hochkarätigen Teilnehmerfeldes bei den Deutschen Meisterschaften im Bodypainting auf dem German Bodypainting Festival in Ingelheim an. In der Kategorie Pinsel und Schwamm kam sie mit dem Thema 'Die 4 Elemente' auf den 10. Platz. In der Königsklasse des Bodypainting, den 'Special Effects' trat sie erstmals an und konnte auf Anhieb den 3. Platz erzielen. Thema war hierbei 'Ägypten'. Bereits vor vier Wochen konnte Birgit Hertfelder beim Internationalen Festival der Farben in Freiburg den 2. Platz zum Thema 'Flower Power' erreichen und zum Thema 'Extraterrestrisch' den 9. Platz [..]

German Bodypainting Festival 2005 - Presseauszug: [..] Am 06.08.2005 fand der zweite "German Awards" Bodypainting-Event in Ingelheim (bei Mainz) statt. Es gibt in der Region und weit darüber hinaus keine vergleichbare Veranstaltung. Beim Zweiten Rheinhessischen Bodypainting Event wurden erstmals in den Disziplinen Airbrush sowie Pinsel und Schwamm in einem international besetzten Feld die German Bodypainting Awards 2005 vergeben: Inoffizielle Offene Deutsche Meisterschaften, vom Weltverband unterstützt, fanden in Ingelheim vor großer Kulisse statt. Die Resonanz in der Künstlerwelt ist entsprechend groß. 32 Teams, Models und Helfer haben in diesem Jahr Ingelheim besucht und damit das Teilnehmerfeld im Vergleich zum Vorjahr fast verdreifacht [..] Birgit Hertfelder aus Vaihingen/Enz konnte in der Kategorie Pinsel/Schwamm einen märchenhaften siebten Platz erzielen. Jutta Kapfer aus Freiberg am Neckar den neunten Platz [..]

Kunst am Körper - Presseauszug: [..] Bodybuilder liefert Leinwand aus Fleisch und Blut für Bemalungskünstlerin [..] Während Dietmar Schach seinen Körper stählt, hat sich die vielseitige Vaihingerin Birgit Hertfelder – bekannt auch vom Puppentheater Dimbeldu – darauf verlegt, die blasse menschliche Hülle zu einem farbenprächtigen Gemälde aufzuwerten. Kunst am Körper. Körperbemalen oder neudeutsch: Bodypainting. Gewöhnlich bemalt die Künstlerin – Zweite beim Internationalen Face-Painting-Wettbewerb 2006 und Dritte bei der Deutschen Meisterschaft in der Königsklasse Special Effects mit Latex und anderen Hilfsmitteln – zarte Frauenkörper. Doch von dünnen Models hatte sie zuletzt erst mal genug – zu wenig Fläche zur gestalterischen Entfaltung. Warum also nicht einen voluminösen Männerkörper als Grundlage nehmen? „Da ist die Leinwand größer“, schwärmt die 41-Jährige. An diesem Punkt kam ihr langjähriger Bekannter Dietmar Schach ins Spiel. Und schon prallten „zwei Kunstformen“ (Hertfelder) aufeinander. Und harmonierten perfekt. Sechs Stunden lang hat die Vaihingerin den Bodybuilder mit Pinsel und Schwamm bearbeitet und ihn malerisch in eine – sozusagen hautenge – Science-fiction-Rüstung gesteckt [..]

Körperbemalung. Planung Organisation Ausführung. FarbEvent Birgit Hertfelder